Hebammenbetreuung


Ganzheitliche Hebammenbetreuung

„Die Hebamme nährt, schützt und ehrt, was auch immer ans Licht gebracht werden möchte; sie ist mit helfender Hand zur Stelle, wenn das Leben sich selbst neu erschafft“
(E.Davis)

Seit Urzeiten vertrauen Frauen auf die Kraft des Göttlichen um Zeiten des Übergangs zu meistern. Im Laufe der Jahre wurde dieses alte Wissen aus verschiedensten Gründen untergraben.
Heute dürfen wir uns dieser Schöpfungskraft wieder nähern um sie der modernen Welt zugänglich zu machen.

_mg_6987

Hebammenbetreuung umfasst Beratung, Hilfestellung und Begleitung :

Hebammenbetreuung ist eine Leistung der Krankenkassen
Mutter-Kind-Pass: Gratis-Beratung zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche
Neu ab 2017: Wochenbettbetreuung: jede Frau hat bis zu 8 Wochen nach der Geburt Anspruch auf Hebammenbetreuung. Die Kosten werden anteilsmäßig vom Sozialversicherungsträger rückerstattet.